Tag Eins – Bristol

Ein Besuch in dem Museum M Shed, das die Geschichte von Bristol behandelt, bietet Ihnen einen idealen ersten Überblick über die Stadt. Von hier aus können Sie in den umliegenden Boutiquen und Geschäften stöbern oder die Arnolfini besuchen und im Anschluss in einem der Restaurants oder Pubs am Hafen zu Mittag essen. Der Watershed ist der kulturelle Dreh- und Angelpunkt der Stadt und bietet neben hervorragender lokaler Gastronomie auch ein attraktives Veranstaltungs- und Kinoprogramm.

Danach gelangen Sie zu Fuß oder mit dem Boot zur SS Great Britain von BrunelDas eleganteste Luxuskreuzfahrtschiff der Welt stammt aus der viktorianischen Epoche und erhielt durch Restaurationsarbeiten seine frühere Pracht zurück. Heute können Sie an Bord der preisgekrönten Attraktion die Sehenswürdigkeiten bewundern, sich mit diesem wunderbaren Schiff vertraut machen und mit Go Aloft die Takelage erklimmen. Im neuen Museum „Being Brunel“ erfahren Sie mehr über den berühmten Ingenieur, der die SS Great Britain entwarf. Das nahegelegene Kulturzentrum Spike Island mit zeitgenössischer Kunst, Design und einem fantastischen Café bildet einen schönen Ausklang für den Nachmittag.

Bristol ist für seine Gastronomie bekannt, die von Michelin-Sterne-Küchen über kleine, unabhängige Lokale bis hin zu ungezwungenen Verpflegungsoptionen reicht. Hier finden Sie garantiert etwas nach Ihrem Geschmack. Später locken die Pubs der Stadt mit lokalem Bier und Live-Musik; alternativ bietet sich ein Konzert im stimmungsvollen St George’s Bristol an.

Für allgemeine anfragen kontaktieren Sie bitte:

Bath Touristeninformations zentrum:

0044 1225 614420
Email

Bristol Touristeninformations zentrum:

0044 333 321 0101
Email

Für gewerbliche anfragen kontaktieren Sie bitte:

Besuche in Bath:

Rosie Hurley,
Marketingleiter
Email

Besuche in Bristol:

Jon Chamberlain,
Marketing Manager
Email